Skip to main content

Couchtische

Mehr als nur Beiwerk

Eine perfekte Ergänzung

Ein Couchtisch ist weit mehr als nur ein zusätzliches Element zu Couch oder Sofaecke. Er kann vielfältige Funktionen erfüllen und mit seiner Optik die Ausstrahlung eines Raumes perfekt ergänzen oder sogar optimieren. Abhängig von Größe und Struktur dient er als Ablagefläche, aber auch als minimalistischer Platz, an dem bei Bedarf gearbeitet, gemalt oder gespielt werden kann. Seine durchschnittliche Höhe von 45 bis 50 Zentimetern orientiert sich dabei vorzugsweise an den umliegenden Sitzmöbeln und bindet sich harmonisch in das Gesamtbild ein.

Massvoll stilvoll

45 Zentimeter Abstand zwischen Tisch und Sofa werden empfohlen, 80 Zentimeter Platz zwischen Fernsehschrank und Tisch. Eine perfekte Proportion ergibt sich, wenn die Länge des Tischs die Hälfte oder auch ein Drittel des Sofas bemisst. So ergibt sich im Wohnzimmer ein perfektes, harmonisches Gesamtbild, bei dem der Couchtisch im Zentrum stehen darf. Übrigens muss es nicht nur ein einzelner Couchtisch sein, auch ein zusätzlicher Beistelltisch neben der Wohnlandschaft oder der Couch kann eine schöne Ergänzung sein. Hier findet sich noch zusätzliche Platz für eine schöne Pflanze, eine Lampe oder ggf. auch ein Telefon. Ganz wie man mag.

Für jeden Geschmack das Richtige

Fächer, Schubladen oder auch schwenkbare zusätzliche Oberflächen überzeugen mit einzigartiger Vielfalt. Individuell gewählt, kann dieses Möbelstück umfangreiche Möglichkeiten in der Nutzung bieten. Abgesehen davon, dass durch Schubladen und Ablageflächen zusätzlicher Stauraum im Wohnzimmer geschaffen werden kann, können Couchtische umfangreich genutzt werden. Hier darf dann auch mal Platz für Pizza bei einem Abend mit Freunden sein, oder ein Mini-Arbeitsplatz bei einer Besprechung in der Familie. Entsprechend gestaltete Tische können so unterschiedlichsten Funktionen dienen, flexibel und praktisch zugleich.

Passend zu jedem Stil

Egal, ob Eiche, Mahagoni, Birke, Kirsche oder Ahorn, Metall, Glas oder Naturstein, egal, ob rund, oval oder eckig, Material und Form sind kaum Grenzen gesetzt. Hauptsache, der Couchtisch fügt sich harmonisch ins Wohnzimmer ein. Wer es zum Beispiel gerne massiv und edel möchte, kann beispielsweise auch eine Platte aus Marmor wählen, eine Glasplatte als Gegenpart ist dezent und elegant zugleich. Letztere lässt übrigens auch, falls vorhanden, den Teppich darunter schön zur Geltung kommen. Wer hier Beratung benötigt, dem stehen zum Beispiel die Möbelexperten von Möbel König in Kirchheim-Teck gerne zur Verfügung.

Kleine Weinkunde: Die Temperatur macht‘s

Lust auf ein gutes Glas Wein? Wie wichtig beim Genuss die Temperatur ist, erläutert hier in einem Beitrag der Landesschau Rheinland-Pfalz Weinexperte Werner Eckert sehr unterhaltsam.