• 0% Finanzierung*
  • Terminvereinbarung
  • Kompetente Beratung
  • TÜV-Zertifiziert
  • Nachhaltig
Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! +49 (0) 70 21 / 72 73-0
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr

Arbeitsplatten ganz nach Geschmack

Wirkungsvolle Materialien

So wird es rund!

Geht es an die Küchenplanung, so müssen viele Entscheidungen getroffen werden. Küchenstil, Küchenform, Küchengriffe sowie Farbe und Material von Fronten und Arbeitsplatten – all das muss aufeinander abgestimmt werden, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Die Arbeitsplatte stellt hierbei das Herzstück einer jeden Küche dar, denn ohne sie geht gar nichts. Hier stellt man Geschirr und Lebensmittel ab und bereitet das Essen zu. Die Arbeitsplatte ist also der absolute Mittelpunkt einer jeden Küche und unabdingbar. Farbe und Material müssen hierbei auf den Küchenstil sowie die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmt werden. Die Küchenexperten von Möbel König aus Kirchheim-Teck helfen Ihnen gerne dabei, die perfekte Wahl zu treffen.

Pure Natürlichkeit

Geht es um Arbeitsplatten, so ist Holz außerordentlich geschätzt. Das natürliche Material sorgt für einen besonders gemütlichen, warmen Look, der ein sehr wohnliches Ambiente erzeugt. Arbeitsplatten aus Holz sind gerade bei Fans von Landhausküchen sehr beliebt. Diese runden das rustikale und wohlige Erscheinungsbild perfekt ab. Doch auch der moderne Küchenstil lässt Holz sehr gut zu. Eine natürliche Arbeitsfläche stellt einen schönen Kontrast zum geradlinigen, puristischen Design dar und sorgt auch hier für einen Hauch Behaglichkeit. Der einzige Nachteil: Selbst sehr harte Holzarten sind sehr anfällig für Dellen, Schnitte, Flecken oder Feuchtigkeit. Holzplatten sowie Fugen sollten also gut versiegelt werden, sodass man möglichst lange etwas davon hat.

Robust und pflegeleicht

Arbeitsplatten aus Naturstein sind aktuell voll im Trend. Ob Marmor, Granit oder Schiefer – die Arbeitsfläche wirkt dadurch sehr hochwertig. Individuelle Farbschattierungen und Maserungen sorgen für einen einzigartigen Look und verleihen der Küche das gewisse Etwas. Moderne Küchen werden durch Arbeitsplatten wie diese ideal ergänzt und wirken dadurch noch klarer und edler. Ein ganz großer Pluspunkt ist außerdem, dass Natursteine besonders robust und unempfindlich sind. Wasser, Hitze, scharfe Gegenstände und Flecken jeglicher Art können dieser Arbeitsfläche nichts anhaben. Hinzu kommt, dass sich die glatte Oberfläche sehr leicht reinigen lässt. Achtung: Marmor und Schiefer sind etwas anfälliger für Flüssigkeit und Kratzer. Marken wie Nolte bieten eine vielfältige Auswahl an Arbeitsplatten aus Naturstein.

Glasklare Angelegenheit

Das Trendmaterial Glas wirkt sehr edel und modern. Arbeitsplatten aus Glas stellen ein wahres Highlight in jeder Küche dar. Sie sorgen für Glanz und Schimmer beim Kochen und wirken durch das reflektierte Licht besonders freundlich und gleichzeitig sehr klar – ideal für Liebhaber des modernen Küchen-Looks. Glas unterstützt das moderne Küchendesign besser als jedes andere Material und ist dadurch perfekt für alle Küchenliebhaber, die es geradlinig und puristisch mögen. Vorteile bei einer Arbeitsfläche aus Glas sind eine hohe Bruchfestigkeit sowie Temperaturbeständigkeit. Außerdem ist sie sehr hygienisch und leicht zu reinigen. Allerdings sollte dennoch Vorsicht geboten sein, da Glas anfällig für Kratzer ist.

Rezeptidee: Do It Yourself-Bowl

Sogenannte „Bowls“ sind derzeit voll im Trend. Sie sind nicht nur gesund und abwechslungsreich, sondern lassen sich auch schnell und einfach zubereiten. Die hierfür notwendigen Zutaten können ganz nach Belieben zusammengestellt werden – ganz wie Sie es mögen. Hier erhalten Sie einige Anregungen und Tipps, welche Zutaten Sie für Ihre Lieblings-Bowl verwenden können. Paar in der Küche

Die Basis:

- Reis

- Quinoa

- Bulgur

- Amaranth

- Linsen

- Nudeln

- Bulgur

- Couscous

- Buchweizen

Gemüse:

- Avocado

- Zuckerschoten

- Brokkoli

- Paprika

- Gurke

- Tomate

- Rucola

- Spinat

- Zucchini

- Pilze

- Blumenkohl

- Erbsen

- Möhren

- Pilze

- Lauch

- Rote Beete

- Mais

Obst:

- Granatapfelkerne

- Himbeeren

- Äpfel

- Limette

- Zitrone

Toppings und Soßen:

- Div. Soßen wie Soja Soße oder Cocktailsoße

- Pesto

- Hummus

- Fetakäse

- Ziegenkäse

- Kichererbsen

- Erdnüsse

- Kürbiskerne

- Sonnenblumenkerne

- Ei

Und so geht es: Lieblingszutaten auswählen, in einer Schale hübsch anrichten, Soße drüber und fertig ist Ihre ganz persönliche Bowl. Guten Appetit!

Newsletter abonnieren und Vorteile sichern

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und sichern Sie sich einen
10-Euro Einkaufsgutschein. Seien Sie immer top informiert über Einrichtungsideen, Aktionen und Angebote.

Kontakt aufnehmen
Termin vereinbaren
Bistro
Teilen
Nach oben